09.11.2020 Gebäudesanierung

Gebäudesanierung

Wolfgang Kuhn, Präsident des Eigenheimerverbandes Deutschland e.V. begrüßt die von der EU-Kommission angestrebte Verdoppelung der Sanierungsrate im Gebäudebereich bis zum Jahr 2030. Die Kommission hatte am 14. Oktober ihr Strategiepapier zu einer „Renovierungswelle für Europa“ veröffentlicht. Das Papier sieht vor, die jährliche Renovierungsrate in der Europäischen Union von derzeit 1% bis zum Jahr 2030 mindestens zu verdoppeln.

mehr...
12.10.2020 Neue Adresse in Berlin

Neue Adresse in Berlin

Der Eigenheimerverband Deutschland e.V.  ist seit Oktober in Berlin präsent. Unsere neue Adresse in Berlin schafft  eine gute Basis, den Kontakt mit den Parlamentariern, den zuständigen Ministerien und unseren Partnerverbänden zu intensivieren und so die Interessen unserer Mitglieder noch stärker zu vertreten.

Die Kontaktdaten des Eigenheimerverbandes Deutschland e.V. in Berlin lauten:

Reinhardtstraße 58
10117 Berlin

Telefon 030 / 21 00 523 23

mehr...
30.09.2020 Gespräch mit Lars Klingbeil

Gespräch mit Lars Klingbeil

Markus Eppenich, Vizepräsident des Eigenheimerverbandes Deutschland e.V. setzte sich bei einem Gespräch mit dem SPD Generalsekretär Lars Klingbeil für die Verbesserung der Eigenheimerquote ein. Eppenich unterstrich, dass das selbstgenutzte Wohneigentum die Menschen gerade auch in Krisen wie der derzeitigen Corona- Epidemie finanziell unabhängiger macht, da nicht auch noch Geld für Mietzahlungen erwirtschaftet werden muss.

mehr...
24.09.2020 Baukindergeld

Baukindergeld

Die Antragsfrist für das Baukindergeld wird bis 31. März 2021 verlängert. Familien, die bis Ende März eine Baugenehmigung erhalten oder eine Immobilie kaufen, können staatliche Zuschüsse von bis zu 12.000 Euro pro Kind bekommen.
 

mehr...
10.09.2020 WEG-Reform

WEG-Reform

Mit dem neuen Wohnungseigentümergesetz können Entscheidungen zum generationengerechten Umbau, dem Ausbau der E-Mobilität und notwendigen energetischen Sanierungen jetzt leichter auf den Weg gebracht werden.  Auch erhält jeder Eigentümer einen Rechtsanspruch auf einen zertifizierten Verwalter der seine Sachkunde nachweisen muss. 

mehr...
29.04.2020 Digitaltreffen der Mittelstandsallianz mit Umwelt-Staatssekretär Jochen Flasbarth

Digitaltreffen der Mittelstandsallianz mit Umwelt-Staatssekretär Jochen Flasbarth

Vertreterinnen und Vertreter der Mittelstandsallianz diskutierten in einer Videokonferenz mit dem Staatssekretär im Bundesumweltministerium (BMU), Jochen Flasbarth, die Themen Nachhaltigkeit, Digitalisierung und Energiekosten. Mittelstandspräsident Mario Ohoven hob in seinem Impulsreferat die große Bedeutung der Themen Umwelt und Nachhaltigkeit für den deutschen Mittelstand hervor. Eine nachhaltige und ressourcenschonende Wirtschaftsweise bilde die Grundlage der zukunftsfähigen Entwicklung von Wirtschaft und Gesellschaft. Besonders die Nutzung digitaler Möglichkeiten sei hierbei mitzudenken, und mittelständische Unternehmen müssten von der Politik in ihren Anstrengungen der digitalen Transformation unterstützt werden.

mehr...
17.03.2020 Eigenheimerverband fordert Freibetrag bei der Grunderwerbsteuer für selbstgenutztes Wohneigentum

Eigenheimerverband fordert Freibetrag bei der Grunderwerbsteuer für selbstgenutztes Wohneigentum

Der Eigenheimerverband Deutschland e.V. fordert von Bundesbauminister Seehofer einen Freibetrag bei der Grunderwerbssteuer für den ersten Kauf einer privaten Immobilie. „Wir brauchen in Deutschland dringend eine höhere Quote von selbstgenutztem Wohneigentum“, mahnt Wolfgang Kuhn, Präsident des Eigenheimerverbandes Deutschland e.V. mit der Begründung: „Davon profitiert der Staat und die Gemeinschaft. Eigenheimbesitzer sorgen selber – ohne staatliche Gelder – für ihr Alter und für Krisenzeiten vor. Gerade teure Städte profitieren von einer sozialen Mittelschicht, die sich langfristig in ihrem Viertel engagiert.“

mehr...
Der Verband Über uns

Über uns

Der Eigenheimerverband Deutschland e.V. ist und bleibt ein schlank und straff ehrenamtlich organisierter Verband, der aus den Ressourcen seiner Mitgliedsverbände ver­bands­po­li­ti­sche Arbeit leistet

mehr...
Aufgaben des Eigenheimerverbandes Zweck und Aufgaben

Zweck und Aufgaben

Der Eigenheimerverband Deutschland e.V. vertritt die siedlungs- und woh­nungs­po­li­ti­schen Zielsetzungen auf der Grundlage umweltpolitischer Grundsätze gegenüber Gesetzgebung, Verwaltung, Organisationen und Öffentlichkeit  und setzt sich in jeder zweckdienlichen Weise für die För­de­rung und Erhaltung des selbstgenutzten Familienheims (Kleinsiedlung und Eigenheim) ein.

mehr...
Wohnungspolitik Die Schwerpunktthemen

Die Schwerpunktthemen

Für den Eigenheimerverband Deutschland steht Bauen und Wohnen im zentralen Mittelpunkt. Die Bedürfnisse der Bürger sind stets Anlass, die Themen in diesem Bereich stets im Auge zu behalten, zu überprüfen und zu justieren. So bilden sich Schwerpunktthemen heraus, die vom Eigenheimerverband definiert und kommuniziert werden

mehr...
Kontakt Kontakt

Kontakt

Bei Fragen oder Wünschen nehmen Sie gerne direkt Kontakt mit uns auf

mehr...